Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.

Kleinsche Höfe

Die Kleinschen Höfe sind ein Areal mit langer Geschichte. Über Generationen wuchs im Darmstädter Stadtbezirk Mollerstadt der Gewerbehof der Malerfamilie Klein auf 3.000 m², doch im Krieg wurde der Stammsitz schwer getroffen und nach 1945 teils umgenutzt. Im Jahr 2018 fiel dann der Startschuss für einen großen Wandel: 80 Wohnungen werden im Rahmen des Projekts KLEINESCHE HÖFE realisiert und Raum Visionen hat ein Buch darüber geschrieben.

Als Maxi-Exposé entstanden, gibt es die Historie wieder und bringt das Bauvorhaben authentisch auf den Punkt. KLEINSCHE HÖFE – große Vision: Ein Wohn-Ensemble mit attraktiven Kontrasten und ein Quartier mit ganz besonderer Energie! Raum Visionen durfte das Projekt in enger Abstimmung mit einem Historiker und einer Journalistin intensiv begleiten.